Kategorien
Königsreise

Staatstreffen in Islamabad

Am letzten Tag ihrer Reise besuchte das zukünftige Königspaar die Hauptstadt Islamabad und hat sich dort mit Regierungsvertretern getroffen. Die Beziehungen zwischen den Vereinigten Königreich und der islamische Republik Pakistan sind sehr wichtig. Die Pakistaner bilden nach den Indern die zweitgrössten Migrantennationen.

Von daher ist der Respekt, den die Herzogin Catherinne und Prinz William Pakistan zollen sehr wichtig. Sie lassen sich Ausbildungsorte zeigen, Krankenhäuser und sind am Land interessiert. Sie bringen Achtung für die Kultur entgegen, alles ist ein modernes Märchen.

Für die Machthaber in Pakistan ist das wichtig und vor allem ist die Königsfamilie sich nicht in die Politik einzumischen. So ziehen vor allem schöne Nachrichten in die Welt. Die Umkehr des Flugzeugs hätte nicht dramatisiert werden sollen, die Verantwortlichen haben sehr vorsichtig gehandelt.
Bericht in T-Online über Islamabad

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.